Psychosoziale Arbeitsgemeinschaft DEG/REG Psychosoziale Arbeitsgemeinschaft DEG/REG

Panta rhei - PSAG

Meldung vom 24.09.2019 Auch in der PSAG ist nichts statisch! Neue Mitglieder, neue Einrichtungen in der Region und neue Projekte waren in der PSAG-Gremiumssitzung am 11.09.2019 Themen.

Das PSAG-Gremium tagte zum dritten mal in diesem Jahr im kleinen Sitzungssaal des Landratsamtes Deggendorf. Diesmal präsentierten Frau Vornehm von der Berufsschule St. Erhard, Herr Unrecht von der Geschäftsstelle Gesundheitsregion Plus Deggendorf und Fr. Lehmann von der EUTB Landshut mit Sitz in Plattling ihre Arbeitsfelder. Außerdem fiel der einstimmige Beschluss Frau Vornehm dauerhaft in das PSAG-Gremium aufzunehmen.

Die Anträge vom Betreuungsverein 1:1 auf offizielle Empfehlung des Konzeptes auf Errichtung einer Wohngemeinschaft – TWG Mainkofen – auf dem Gelände des Bezirksklinikums Mainkofen und von Protek e.V. auf Erweiterung des Zuverdienstes von 3 auf 4 Projekte, inklusive Sachkosten wurden ebenso einstimmig befürwortet.

Gegen Ende der Sitzung sprachen sich die Mitglieder dafür aus in diesem Jahr eine Weihnachtsfeier auszurichten und künftig ein Projekt für den internationalen Tag der seelischen Gesundheit zu planen.

Die Weihnachtsfeier findet am 11.12.2019 in der Berufsschule St. Erhard statt, hierfür ein herzliches Dankeschön an Frau Vornehm.

Kategorien: News

IMG_1049.JPG