Psychosoziale Arbeitsgemeinschaft DEG/REG Psychosoziale Arbeitsgemeinschaft DEG/REG

PSAG

Die Psychosoziale Arbeitsgemeinschaft (PSAG) Deggendorf/Regen oder auch Regionaler Steuerungsverbund (RSV) ist ein Zusammenschluss von Vertretern aus Einrichtungen, Institutionen und sonstigen Akteuren, die sich maßgeblich an der Ausgestaltung der psychiatrischen Versorgung auf regionaler Ebene beteiligen.

Zielsetzung ist die Optimierung und Weiterentwicklung der psychiatrischen Versorgung in den Landkreisen Deggendorf und Regen.

Organigramm

Was machen die?

Die PSAG untergliedert sich in mehrere Arbeitskreise, wobei das Gremium Entscheidungs- bzw. Abstimmungsbefugnisse hat. Hierbei gibt es stimmberechtigte und nicht-stimmberechtigte Mitglieder.

Außerdem besitzt die PSAG eine Vorstandschaft, welche vom Gremium gewählt wird.  Die Geschäftsführung obliegt immer einem Mitarbeiter des gesundheitlichen Sozialdienstes.

Das Gremium tagt 3-4 mal pro Jahr und entscheidet über eingereichte Anträge und gibt Empfehlungen an den Planungs- und Koordinierungsausschuss (PKA) des Bezirks Niederbayern weiter.

Zukunftswerkstatt PSAG
Übersicht